Nya Fac-modeller? Klicka här?
     




Audemars Piguet Replica Uhren

Breitling Replica Uhren

Rolex Replica Uhren

Hublot Replica Uhren

Vacheron Replica Uhren

Panerai Replica Uhren

 

 

 

Breitling Neue Serie limitierte Auflage Breitling Replica Uhren-Bestenuhrens.com

Im Prinzip ist das Vertex-Erlebnis mangels einer besseren Beschreibung hat Präzedenzfälle nicht in der Uhrenwelt, sondern in der Automobilindustrie. Es ist nur auf Einladung oder Empfehlung verfügbar. Die Parallele zum Auto? Wer einen der Ultra-Limited-Edition-Ferraris oder Lamborghinis (und wahrscheinlich noch ein paar andere Hypercars) besitzen möchte, muss gefragt werden. Gleiches gilt für die Breitling Replica Uhren

.

Ich habe meine Mitgliedschaft in einem der wenigen echten Clubs der Horologie aufgrund einer Mischung von Umständen, Bedingungen oder Qualitäten erworben: als Uhrenjournalist, über die Marke schreiben und ein oder zwei von denen auf der ursprünglichen Liste kennen. Dies hat mich auf Don Cochrane von Vertex aufmerksam gemacht. Und ich freue mich, zuzugeben, dass ich seine Neuauflage des Beitrags seiner Familie zum Dirty Dozen mit einem unerwarteten Maß an Stolz (oder sogar Inklusion).

Breitling Replica Uhren

Als jemand, der Groucho Marx's Sprichwort über Clubs folgt und es vorzieht, keinem beizutreten, der mich möchte, verdanke ich meine Zuneigung zur Marke und meine Bereitschaft, Teil ihrer Community zu werden, einer einfachen Tatsache: meinem allerersten Kauf einer Militäruhr , vor etwa 30 Jahren, war ein angeschlagener Vertex WWW Vor diesem Hintergrund plus eine halbe Lebensdauer des Sammelns hauptsächlich britischer Militäruhren Ich bin die perfekte Zielgruppe.

Aber ist die Attraktivität von Vertex auf britische Enthusiasten und diese Allesfresser-Sammler von Militäruhren in Italien und Deutschland beschränkt? Scheinbar nicht. Unser eigener Sean Li, der in Hongkong ansässige Redakteur von Revolution (und obendrein Franzose), gibt zu, dass: Das Dirty Dozen bedeutet mir wirklich nichts Verzeihung. Ich habe wahrscheinlich zum ersten Mal von diesen Uhren auf Instagram erfahren, aber ich kann mich nicht erinnern, wo genau.

Ich wusste nichts über das Dirty Dozen anders als eine allgemeine Vorstellung von Uhren, die während der Kriegsanstrengungen speziell für die verschiedenen Militäreinheiten hergestellt werden. Trotzdem mag ich den Stil von Militäruhren, aber er ist kein Thema in meiner Sammlung.

Für Sean: Bei der Vertex-Erfahrung geht es darum, eine Uhr zu tragen, die kein Massenluxus ist und die ein wissendes Auge braucht, um sie zu erkennen. Das erste, was mir auffiel, war das Design, das meiner Meinung nach eine schöne Neuinterpretation der ursprünglichen Vertex-Uhren war. Dann gefiel mir, dass Don Cochrane einen echten Familienanschluss hat.

Das Konzept von Cochrane, die Uhr nur auf Einladung zu verkaufen, hat eine Mischung von Reaktionen hervorgerufen, die von Wie cool! zu Wer zum Teufel glaubt er zu sein? Als jemand, der das Glück hat, eine einzelne Uhr in meiner Sammlung zu haben, von der weniger als 25 produziert wurden, kenne ich den Stolz, der von Exklusivität ausgeht. Für Sean war die Idee, es nur durch Empfehlung zur Verfügung zu stellen, etwas, das ihn faszinierte. Vielleicht hat die Tatsache, dass es nicht einfach zu erwerben ist, es attraktiver gemacht er sagt, aber zuerst habe ich nicht aktiv versucht, es zu bekommen, da ich es zuerst persönlich sehen wollte.

Erst vor ein paar Wochen, als ich über jemanden stolperte, der die M100 am Handgelenk trug, bekam ich die Uhr in die Hand, was mich dann dazu veranlasste, aktiver nach einer Empfehlung zu suchen. Auch solche Projekte unterstütze ich gerne (solange mir die Uhr gefällt). Ich denke, es ist wichtig, außerhalb der üblichen Verdächtigen auf die Neulinge zu schauen.

Wir sind beide so verliebt in die bestenuhrens.com dass wir das Bedürfnis verspüren, dem Projekt proaktive Großzügigkeit zu zeigen. Wir tun dies, indem wir eine der wenigen Möglichkeiten ausnutzen, die Zivilisten nicht auf dem Radar von Cochrane kann eine Vertex M100 erfassen. Teil des Eigentumspakets ist die Berechtigung, bis zu fünf Kandidaten für den Kauf einer Uhr zu empfehlen. Trotzdem haben Sean und ich unsere fünf Einladungen gespendet, damit 10 Revolution-Leser ihre eigenen Vertex M100 erwerben können. Aber mit einem zusätzlichen Bonus.